Dienstag, 28. Juli 2015

Essen für heiße Tage

..guckt mal was es bei mir die nächsten Tage zu essen gibt, wenn die nächste Hitzewelle anrollt. Griechischer Salat und Wassermelone sind ja der Klassiker.....,


 .......aber was Ihr unbedingt probieren müsst ist folgender Salat, den ich auch auf Sommerfesten gerne mache:
Ruccolasalat, Wassermelonestückchen (möglichst ohne Kerne), gehobelter Parmesan und als Dressing Balsamico Essig, gutes Olivenöl etwas Honig oder Ahornsirup, Salz und Pfeffer, fertig. Nicht zuviel Dressing verwenden.


Keine Kommentare: