Freitag, 27. Juli 2012

Lehrergeschenk

...als Elternsprecherin kümmert man sich ja auch um ein Jahresabschlussgeschenk für die liebe Lehrerin. Dieses Jahr haben alle Kinder ein Kärtchen mit einem Bild versehen und auf der Rückseite einen Wunsch für die Lehrerin nieder geschrieben. Diese wurden dann mit bunten Bändern an ein kleines Hochstämmchen gebunden (ein gelbes Wandelröschen). Das sah so schön aus und es gab so süße Wünsche u.a. ein tolles Traumhaus, viel Sonne, ein schönes Boot.... :o).


Eine schnelle Idee zur Verschönerung eines Plastikblumentopfes habe ich auch noch. Einfach das DIY "Washi-Tape" (Ihr wisst schon doppelseitiges Montageband mit Geschenkpapier bekleben) in mehreren Lagen um den Plastiktopf kleben. Schöner ist es wenn die Streifen unterschiedliche Breiten haben....dafür hatten wir aber keine Zeit mehr :o).

Eine tolle Idee für ein Lehrerabschiedsgeschenk (kommt dann bei uns in der 2. Klasse :o)) ist auch ein selbstgemachtes Kochbuch. Dafür gestaltet jedes Kind eine Doppelseite: 1. Seite Foto des Kindes und was Gemaltes, 2. Seite ein Lieblingsrezept des Kindes, laminieren und mit Spiralbindung zusammenfassen, fertig....nur so mal als Idee...:o

Kommentare:

heike hat gesagt…

Das ist ein sehr schönes Bäumchen geworden. und eine klasse Idee.

Liebe Grüße, Heike

Fünfzigerjahremädel hat gesagt…

Wieder eine ganz tolle Idee!!!
Lieben Gruß,Ulla