Donnerstag, 8. Dezember 2011

8. Dezember - an alle "perfekten" Mamas

...vielleicht kennt Ihr das ja, man möchte immer alles perfekt machen und ist dann völlig gestresst weil alles nicht so hinhaut????  Na hat sich da einer erkannt?
Ich oute mich hier mal: ich bin so jemand, aber ich arbeite daran getreu dem Motto "weniger ist mehr".

Dazu gehört auch das Plätzhen backen mit kleinen Kindern.  Ich möchte ja immer gerne mit meinen Kids backen, aber die Vor- und Nachbereitungen sind immer nervig, der Teig klebt zu sehr, die Kid s haben keine Geduld, und und und.... Zum Schluß stand ich dann alleine da und habe alles fertig gemacht und war so genervt, dass ich keinen Spaß mehr hatte auch mal neuere schwierigere Sorten aus zu probierenn, auf die ich Lust hatte.

Hier die Lösung: nehmt die Fertigteigpackungen für Plätzchen, die schmecken auch (ok nicht ganz so gut wie die ganz selbst gemachten) und der Teig ist einmalig für´s Ausstechen und ratzfatz fertig zusammengewurschelt.. Wir haben schon 3x Vanillekipferl und Butterplätzchen gebacken und so viel Spaß dabei gehabt....und heute backe ich für mich :o).

Also lasst Euch nicht stressen einen wunderschönen Tag für Euch!

.

Keine Kommentare: