Samstag, 30. Juli 2011

Kochen II.








...noch etwas Leckeres und Leichtes wenn es warm ist: Zucchini Hefebrot (...schmeckt auch Kindern).


Man nehme Hefeteig, ich nehme aus Zeitgründen immer einen aus dem Kühlfach und rollt den aus. Ähem ich bekomme den NIE quadratisch hin, schmeckt aber trotzdem :o). Dann wird er mit frisch geriebenen Parmesan und frischem Thymian und Rosmarin belegt, dann kommen die dünn geschnittenen Zucchinischeiben darauf, leicht gestapelt und jetzt die Soße: 2 Eier, 4 Eßl. Sahne, Salz und Pfeffer miteinander verquirlen und auf dem Teig verteilen. Damit die Soße nicht hinunterläuft, die Ränder des Hefeteigs ca. 1 cm nach innen rollen. Bei 200 Grad im Ofen auf dem mittleren Rost ca. 15-20 Min. goldbraun backen, mit Rosmarinnadeln bestreuen und genießen, yummie!

1 Kommentar:

Nadelfee hat gesagt…

mmmmhhhh!!!! wie lecker, danke für deine Rezepte ;)
LG
Sonja-Maria