Freitag, 10. Dezember 2010

10. Türchen: einfacher Faltstern





























...den Stern kennt Ihr glaube ich alle, aber ich finde ihn immmer wieder schön, als Transparentstern vor dem Fenter, aus alten Buchseiten (mit brauner Schuhcreme auf antik getrimmt) oder aus Geschenkpapier, einfach immer dekorativ und wieder mal super einfach. Da ich mich am Anfang der "Sternefaltsaison" allerdings nicht mehr an die Faltweise erinnern konnte hier noch mal eine step to step Anleitung :o)! Insgesamt braucht man mindestens 9 Sternspitzen, die dann an der kurzen Seite aneinandergeklebt werden.

Kommentare:

Jutta...stoffundnadel... hat gesagt…

Diese Sterne kenne ich, wir haben ganz viele davon gemacht, als meine Tochter noch klein war, noch heute hole ich sie zur Adventszeit wieder hervor und klebe sie mit doppelt gelegtem Tesa an die Fenster (und beim Abschmücken ziehe ich den Klebestreifen gaaaaanz vorsichtig wieder ab).
Dir einen schönen Tag und vielen Dank für deine tollen Postings im Advent,
Jutta

Anonym hat gesagt…

Ja Jutta, das mach ich auch und die Sterne sind immer wieder schön anzusehen! Ich hab noch einige andere Varianten und freu mich immer auf "meine Sternzeit"
Liebe Grüße
Ilse