Freitag, 25. September 2009

Forschergeburtstag

Mein Sohn hat gestern seinen 8. Geburtstag gefeiert. Wahnsinn wie die Zeit vergeht!!!

Er hat sich einen Forschergeburtstag gewünscht und da ich letztes Jahr bei seinem Detektivgeburtstag ziemlich mit den Vorbereitungen und der Durchführung gestresst war, haben wir dieses Jahr "fremd gefeiert" und zwar hier. Wir hatten tolles Wetter und die Kinder haben zwei Stunden Naturdetektive gespielt, mit Lupenbecher Tiere gefangen, Fossilien gesucht, Weidenlabyrinthe erforscht, durch Spinnennetze gekrabbelt ohne dass Glöckchen klingeln...und und und.

Wir saßen in der Sonne und haben unseren Kaffee getrunken und abends am Grillplatz für Würstchen und Stockbrot gesorgt und noch eine Schatzsuche durchgeführt. PERFEKT!

Ich habe mich dann allerdings doch noch ein bißchen in Kleinigkeiten ausgelebt wie Ihr hier sehen könnt.