Dienstag, 3. Februar 2009

Serienproduktion


Ich gehe in Serie :o).... nein nicht wirklich, aber das Spatzl T-Shirt hat so viel Aufmerksamkeit erregt, dass ich jetzt doch tatsächlich ein bisschen Auftragsarbeit habe :o).
Die Ergebnisse zeige ich Euch wenn ich alle fertig habe. Im Moment ist nur eins fertig und 3 warten noch auf mich. Aber ein "LABEL-TAG" (...nennt man das so???) musste da natürlich auch noch her......na ja ist noch verbesserungswürdig, war aber dafür in 5 Minuten fertig....und ich konnte wieder Minireste verwerten, was meiner lieben Seele sooo gut tut...da ich dann denke, dass dieses zwanghafte Horten von Miniresten einen Sinn gibt :o).

Kommentare:

senarah hat gesagt…

Du machst es spannend, liebe Anja.
LG Sonja

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Das ist wirklich eine hübsche Idee solche Labels zu machen! Ich horte ja auch jedes Fitzelchen Stoff!Mir gefällt die Machart!
LG,Ulla

Lapplisor hat gesagt…

Jetzt hab ich schmunzeln müssen ..wegen dem " zwanghaften Horten " *lach* ..
Dein Resultat sieht super aus . werd ich mir gerne merken.
♥☼♥Barbara♥☼♥